Trüffelkurse

AUFGRUND DER EINSCHRÄNKUNGEN DURCH DIE PANDEMIE FINDEN DIE KURSE VORAUSSICHTLICH ERST WIEDER AB SEPTEMBER 2021 STATT!

Vom Trüffelsucher zum Trüffelfinder Kurs I

Der Kurs umfasst zwei Module:

1. Tag: Basiswissen Hypogäen und erste Geruchskonditionierung des Hundes

2. Tag: Theoretische Vertiefung des erworbenen Trüffelwissens, Herstellung von Dummies, praktische Übungen mit dem Hund

Kursgebühr: 175,- Euro pro Person, 50,- Euro pro Hund.

 In den Kursgebühren sind die Kosten für Unterkunft und Verpflegung nicht enthalten.

Ausbildung zum Trüffelfinder Kurs II

Der Aufbaukurs ist für Teams gedacht, die bereits einen Grundkurs Trüffelsuche erfolgreich absolviert haben, und schon ein wenig Erfahrung bei der Trüffelsuche sammeln konnten.

Inhalte:

+ Überprüfung und Beurteilung des Ausbildungsstandes von Hund und Halter

+ Kennenlernen verschiedener Trüffelarten

+ Bestimmung von Trüffeln (makroskopisch, mikroskopisch)

+ Umgang mit geologischen, topographischen Karten

+ Funderfassung

+ ganz viel praktische Übung

Der Kurs findet an zwei Tagen von 10:00 bis 16:00 Uhr statt.

Kursgebühr: 175,- Euro pro Person, 50,- Euro pro Hund.

In den Kursgebühren sind die Kosten für Unterkunft und Verpflegung nicht enthalten.